Skip to main content

Grit Ehmer und Daniel Jäger überreichen Trainingsanzüge an die E-Jugend

Posted in

Am 30. Januar 2019 nehmen die Jungs der E-Jugend dankend neue Trainingsanzüge entgegen. Gesponsert werden sie von der Inhaberin des Reifen- und Autoservices Grit Ehmer aus Roßleben und dem Stellvertreter des SV Kali Roßleben, Daniel Jäger.

2019_01_trikouebergabe_reifen_ehmer_2.jpg

19. Traditionsturnier im Volleyball zwischen Roßleben und Wiehe

Posted in

 Männer:
Bei den Männermannschaften war das junge Team Roßleben/Bottendorf (RoBo) vor Wiehe und Roßleben erfolgreich.
Bisherige Gewinner Männer: 8xVC Roßleben; 8xSV RW Wiehe; 3xTeam RoBo
Mixed:
Das Mixteam Wiehe I, mit dem ältesten Spieler des Abends, Eckhard Deckert (75 Jahre), belegte den 1.Platz vor Wiehe II, Wiehe III, Bottendorf und Wiehe IV.
Herzlichen Glückwunsch den Siegern und Platzierten.

Wiehe mit Doppelsieg

Posted in

 Am 3. Spieltag der Volleyball Bezirksliga Nord empfingen die Damen des SV RW Wiehe die Teams vom TSV Motor Gispersleben und VC BW Gebesee. In beiden Spielen überzeugten die RW- Damen mit je einem klaren 3:0. Ein gelungener Heimspieltag, mit super Satzgewinnen und Spass am Spiel, was auf weitere Erfolge hoffen lässt. Herzlichen Glückwunsch an unser Volleyballfrauen im Sportverein RW Wiehe. 

Turniersieg für Wiehe

Posted in

22.Beachvolleyball-Turnier in Wiehe am 04.08.2018 
Wiehesches Beachvolleyball-Männerteam Heiko Deckert/Christian Kühne setzen sich gegen starke Gästeteams aus Jena und Sondershausen durch. 
Im Mix verfehlten Vorjahressieger Paula Kliem/Stefan Hilbrecht (Wiehe) knapp einen erneuten Turniersieg hinter starkem Erfurter Team (Starke/Böhme).

Neue T-Shirts vom Autohaus Barbarossa

Posted in

Stolz präsentierten am 3. Mai 2018 alle Jugendmannschaften unseres Vereins ihre neuen T-Shirts. Ebenfalls wurden alle Trainer mit neuen Polo-Shirts versorgt. Bereitgestellt wurden diese vom Autohaus Barbarossa.

Ilka Schade, Marketingleiterin des Autohauses, übergab im Beisein aller die T-Shirts. Die Mannschaften sowie die Trainer bedanken sich für das Engagement des Sponsors.

Sponsor Autohaus Barbarossa mit der Abteilung Fußball des SV Rot-Weiß Wiehe

Beliebteste Mannschaft des Jahres 2017

Posted in

Unter sechs Mannschaften belegte das Volleyball-Damenteam aus Wiehe einen hervorragenden 3.Platz,
hinter den Fußballern und Ringern aus Artern.
Glückwunsch !
 

beliebtes Team2017.jpg

Beliebteste Sportler des Jahres 2017

Posted in

 
Jede Stimme zählt !
 
Die Volleyball-Damenmannschaft unseres Sportvereins ist nominiert und hofft auf eine rege Stimmabgabe zu ihren Gunsten.
Die Volleyballerinnen erreichten in 2017 einen hervorragenden 3. Platz in der Volleyball-Bezirksliga Ost- Damen.
Auch die Leistung in der aktuellen Saison kann sich sehen lassen und macht Zuversicht auf einen erfolgreichen Abschluß.

18.Traditionsturnier in Bottendorf

Posted in

 Am 27.Dez.2017 trafen sich die Volleyballer- und Volleyballerinnen aus Bottendorf, Roßleben und Wiehe zum alljährlichen Mix- und Männerturnier. Nach spannenden Spielen siegten bei den Männern der SV RW Wiehe vor dem Jugendteam Roßleben/Bottendorf und dem VC Roßleben. Im Mixed errang Wiehe I den 1.Platz vor Wiehe II und Wiehe III. Bottendorf belegte den vierten Rang.

SiegerMix2017 - Kopie.jpg

Fussballferienschule 2018

Posted in

Das nächste Highlight in Wiehe ist schon geplant...auch im nächsten Jahr findet die Real Madrid Fussballschule bei uns statt. Alle Infos findet ihr unter

https://frmclinics.com/vereine-termine/deutschland/sv-rot-weiss-wiehe-02...

Die neue FRMC-Preisstaffelung:

Early Bird ab 01.11.2017 für 4 Wochen: € 209,00

Regulärer Preis: € 229,00

4 Wochen vor Campbeginn erhöht sich die Teilnahmegebühr auf € 239,00.
Endgültige Schließung der Clinic zur Anmeldung: zwei Wochen vor Beginn.

Bei Fragen meldet euch unter svrotweisswiehe@web.de

EarlyBird_FB.png

Eine spannende Fußballferienschule in Wiehe

Posted in

Vom 03.07. - 07.07.2017 fand in Wiehe die Fußballferienschule der Fundación Real Madrid Clinics statt. Es nahmen 64 Kinder daran teil.

Aus Hamburg, wo die Zentrale für Deutschland ist, kamen zwei deutsche und zwei spanische Trainer nach Wiehe. Einer davon war der Ex-HSV Trainer Ralf Schehr. Er ist den Älteren ein Begriff, als er die Profis des HSV nach dem Weggang von Felix Magath trainierte.

Alle teilnehmenden Kinder und Trainer sowie Helfer der Fußballferienschule Fundación Real Madrid Clinics
Inhalt abgleichen